Ferienwohnung

Bergidylle

Idylle im Erzgebirge

Die Ferienwohnung

Ihr Ferienwohnquartier

In der höchstgelegenen Stadt Deutschlands, Oberwiesenthal liegt unsere Ferienwohnung. Sie wohnen ruhig und doch zentral mit einem traumhaften unverbauten Bergblick auf den 1244 m hohen Keilberg auf tschechischer Seite. Die Wohnung ist für Einzelpersonen, Familien mit Kindern und Senioren geeignet. Für unsere kleinen Gäste steht ein Reisebett, ein Hochstuhl und ein Kinderwagen zu Verfügung. Ein Abstellraum für Ski und Schlitten ist auch vorhanden.

Lage / Anfahrt

Oberwiesenthal im Erzgebirge
Über die A 72 Richtung Hof bis zur Ausfahrt Stollberg/West . Dort die Autobahn verlassen. Weiter Richtung Zwönitz, Elterlei bis nach Scheibenberg. Danach weiter Richtung Crottendorf, Neudorf nach Hammer-Unterwiesenthal. Dort biegen Sie auf die B 95 nach Oberwiesenthal.

SAISONZEITEN & Preise pro Tag:

Urlaubszeit in der Ferienwohnung

Weihn./Silvester        1.12-2.1         110€
7 Nächte Mindestbelegung

Hauptsaison              2.1.-14.3         100€
7 Nächte Mindestbelegung

Mittelsaison             14.3-14.4           75€
5 Nächte Mindestbelegung

Nebensaison           14.4.-1.10          55€
5 Nächte Mindestbelegung

Mittelsaison             1.10.-1.11         75€
5 Nächte Mindestbelegung

Nebensaison           1.11.-1.12          55€
5 Nächte Mindestbelegung

Hauptsaison            1.12.-20.12.    100€
7 Nächte Mindestbelegung

 

Bis zu 2 Nächten kostet die Nacht 80,00 € unabhängig von der Saison.

Alle Preisangaben gelten für bis zu 4 Personen. Eine Aufbettung kostet
pro Nacht und Person 10 €.

Kosten Hund 5 € pro Tag.

In der Mittel und Nebensaison kommen einmalig 30 €
Endreinigung dazu.

 

Stornobedingungen:

Rücktritt bis 45 Tagen vor Mietbeginn 10% des Gesamtpreises

Rücktritt bis 35 Tagen vor Mietbeginn 20% des Gesamtpreises

danach bei Nichterscheinen 80% des Gesamtpreises.

Kurtaxe:​

In Oberwiesenthal ist Kurtaxpflichtig, wer im Erhebungsgebiet eine Übernachtungsleistung in Anspruch nimmt. Die Kurtaxe beträgt pro Person und Aufenthaltstag ganzjährig 2,10 €. Die Kurtaxe ist in den Übernachtungskosten noch nicht enthalten und wird bei Wohnungsübergabe kassiert. Sie erhalten eine Gästekarte mit welcher Sie ermäßigte Angebote in Oberwiesenthal und Umgebung erhalten. Mehr zum Thema Kurtaxe finden sie hier >> !

 

Belegungsplan & Kontakt

Wir freuen uns Sie als Gäste begrüßen zu dürfen

BELEGUNGSPLAN

Schauen Sie in unserem Belegungsplan ober der von Ihnen gewünschte Buchungszeitraum noch frei ist. Über unsere Email-Adresse können Sie uns bei Bedarf gleich für eine Nachfrage oder Buchung kontaktieren, eine Sofortbuchung über unsere Website ist derzeit noch nicht möglich.

Kontakt

Ferienwohnung Bergidylle Felchower-Str. 24 16278 Crussow

Tel.: 033338/70049 Mail: ij-vonau@t-online.de

 

Der Ort

Die höchstgelegene Stadt Deutschlands

Der Luftkurort Oberwiesenthal ist die höchste Stadt Deutschlands unmittelbar am Fuße des 1.215 m hohen Fichtelberg gelegen. Oberwiesenthal bietet zu jeder Jahreszeit, eingebettet in einer fantastischen Landschaft, Sommer wie Winter zahlreiche Möglichkeiten, die Natur, die Menschen und ihre Kultur zu entdecken. Im Winter lädt das familienfreundliche Skigebiet zum Skifahren, Snowboarden und Rodeln ein. Bei Ihrem Urlaub im Sommer erwarten Sie nicht nur unzählige Wandermöglichkeiten, Oberwiesenthal ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Rad- und Mountainbike Erlebnisse.

Die Umgebung

Das Erzgebirge – Montanregion –  Welterbe – Naturlandschaft

Das Erzgebirge steht schon seit vielen Generationen für Bergbau und Handwerk. Es ist eine Wiege des Weihnachtszaubers mit Schwibbögen und Lichterglanz. In der Region Erzgebirge und ihren Orten kann man alte Bräuche und traditionelle Kultur erleben. Zu jeder Jahreszeit bietet das Erzgebirge viele Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten und Touren für Ruhesuchende an der frischen Luft. Wandern, Rad- und Mountainbike auf zahlreichen Rad und Wanderwegen durch die sanfte, grüne Bergwelt des Sommers. Langlauf, Skifahren und Rodeln im Winter, wenn die Berge in ein romantisches Schneekleid gehüllt sind.

 

Ausflugsziele

Ausflugsziele in der nähren Umgebung

Fichtelberg Schwebebahn

Im Jahr 1924 wurde am Fichtelberg in Oberwiesenthal die erste Seilbahn Deutschlands eröffnet. Egal ob Sommer oder Winter in nur 3,5 Minuten erreichen Sie von der Talstation den Gipfel, dabei werden 303 Höhenmeter überwunden. Während der Fahrt haben Sie einen einmaligen Blick in die Bergwelt des Erzgebirges. Mehr über die Fichtelberg Schwebebahn, Öffnungszeiten und Preise finden Sie hier ≫

 

Manufaktur der Träume

Bei der Manufaktur der Träume, handelt es sich um ein Museum, welches die einzigartige erzgebirgische Volkskunst zeigt. Im Fokus steht das Geschick und die Kreativität der Handwerkskunst. Mehr über die Manufaktur der Träume, Öffnungszeiten und Preise finden Sie hier ≫

 

Burg Frauenstein

Die Burg Frauenstein liegt auf einem 680 Meter hohen Granitporphyrfelsen im Osterzgebirge. Die Burg wurde um 1200 als Grenzfestung errichtet und diente dem Schutz des Silberbergbaus. Von der Burg, welche das Wahrzeichen der Stadt Frauenstein ist, haben Sie einen sagenhaft schönen Blick auf die Umgebung der Burg. Mehr über die Burg Frauenstein , Öffnungszeiten und Preise finden Sie hier ≫

 

Spielzeugmuseum Seiffen

Das Spielzeugmuseum in Seiffen bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten. Auf drei Etagen werden erzgebirgische Spielwaren in all ihren Facetten gezeigt. Zu dem Spielzeugmuseum gehört auch noch ein Freilichtmuseum welches in einem Komplex von 14 Gebäuden auf 3 ha viele Hintergrundinformationen zur Entwicklung der traditionellen Handwerkskunst rund ums Schnitzen und Drechseln liefert. Mehr über das Spielzeugmuseum Seiffen, Öffnungszeiten und Preise finden Sie hier ≫

 

Naturpark Erzgebirge / Vogtland

Der Naturpark Erzgebirge / Vogtland verläuft an der sächsisch-böhmischen Grenze von Bad Elster (Vogtland) bis Holzhau (Osterzgebirge). Auf einer Fläche von ca. 1495 km² finden sich artenreiche Bergwiesen, hecken- und steinrückenreiches Offenland, Hochmoore, naturnahe Standgewässer, naturnahe Waldbestände sowie zahlreiche Quellbäche. Mehr über den Naturpark Erzgebirge / Vogtland, finden Sie hier ≫

 

Der Blauenthaler Wasserfall

Der Blauenthaler Wasserfall ist mit 30 m der höchste Wasserfall im Bundesland Sachsen. Idyllisch in die Bergwelt eingebettet ist dieser Wasserfall ein beliebtes Wanderziel. Im Winter wenn die Temperaturen deutlich unter den Gefrierpunkt sinken erstarrt das Wasser zu einer spektakulären Eiswand.  Mehr über den Blauenthaler Wasserfall finden Sie hier ≫

 

Terra Mineralia

Auf dem Schloss Freudenstein in Freiberg ist die Terra Mineralia beheimatet. Es handelt sich um eine Ausstellung von Mineralien aus aller Welt. Die TU Bergakademie Freiberg hat hier eine faszinierende Mineralienausstellung zusammengetragen, welche die Schönheit der Natur einmal auf eine andere Weise zeigt. Mehr über Terra Mineralia, Öffnungszeiten und Preise finden Sie hier ≫

 

Bergbaumuseum Altenberg

Das Bergbaumuseum Altenberg informiert über die 550 jährige Geschichte des Bergbaus im Ort. Aus erster Hand werden die historischen Arbeitsmethoden im Bergwerk Altenberg erklärt. Im Bergstollen kann man erleben wie die Bergleute im Stollen gearbeitet haben. Mehr über das Bergbaumuseum Altenberg, Öffnungszeiten und Preise finden Sie hier ≫

 

Radtouren durchs Erzgebirge

Das Erzgebirge lässt sich im Sommer per Rad sehr gut erkunden. Es stehen verschiedene Touren mit unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade zur Verfügung, da ist für jeden etwas dabei. Mehr über Radtouren durchs Erzgebirge finden Sie hier ≫